WaldParadies Borkheide 2019
WaldParadies Borkheide 2019

Über uns

Leben ist ein fortwährendes Üben.... (Hugo Kükelhaus)

 

Wir sind glücklich darüber, an einem Ort zu leben, der einen großartigen Raum zum Leben

und Arbeiten bietet. Auf unserem Waldgrundstück steht eine gut erhaltene Holzscheune aus dem Jahre 1938.
 

"Ihr lebt ja wie im Paradies" schmunzeln Besucher unseres Grundstücks, wenn sie die frische Waldluft einatmen, das Rauschen der Bäume wahrnehmen, die Natürlichkeit des Ortes bewundern und sich einfach mal hängen lassen. Sie sind begeistert von diesem Ort.

der Paradiesweg zum Waldparadies in Borkheide, Brandenburg Weg zum Waldparadies

Seit Anfang 2016 entwickeln wir das Waldparadies Borkheide. Unser Zielsetzung bestand von Anfang an darin, einen Platz der Kontemplation und des friedlichen Miteinanders zu entwickeln-ein fortwährender Prozess.

 

Die innovative Möglichkeit in hanging tents zu übernachten, bietet das besondere Erlebnis, eine Verbindung zwischen Mensch und Natur zu erfahren. Die Ruhe der alten Scheune mit ihrem großen Galerieraum inspiriert Künstler, ihren Fähigkeiten Ausdruck zu verleihen.
 

Unsere langjährigen Erfahrungen als Lehrer, unsere Reisen und Auslandsaufenthalte, das Eintauchen in unterschiedliche Kulturen haben uns gelehrt, dass Natur, Kunst und Kultur in der Begegnung und für den Austausch von Menschen eine große Rolle spielen.

Klaus

Fachlehrer

Künstler

Vater einer Tochter

Jahrgang 1953

Marlies

Yogalehrerin BDY/EYU seit 2001

Psychologische Beraterin

Sozialarbeiterin

Mutter von drei Kindern

Jahrgang 1957

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Klaus Herrmann